Attendo

Attendo

Seit 30 Jahren bietet Attendo sämtliche Leistungen im Bereich der gesundheitlichen, medizinischen und zahnärztlichen Versorgung von Senioren und Menschen mit Behinderung an. In Skandinavien gehört das Unternehmen heute zu den Marktführern in der Pflege älterer Menschen und nimmt als Pflegedienstleister für Menschen mit Behinderung ebenfalls eine starke Marktposition ein.

Attendo gibt seinen Patienten ein dreifaches Versprechen: Sie erhalten die Versorgung, die sie benötigen, zu der Zeit, wann sie diese benötigen und auf eine Weise, wie sie es sich wünschen. Um dieses Versprechen einhalten zu können, bilden die Qualifikation und Verfügbarkeit der Mitarbeiter die Basis von Attendo’s Geschäftsmodell. Der Kern befindet sich somit im komplexen Planungsprozess, der von Attendo’s Disponenten gesteuert wird. Das Geheimnis ihres Erfolgs? Sie haben selbst optimiert und somit aus erster Hand erfahren, dass die Optimierung des Planungsprozesses große Vorteile für Patienten, Angestellte und Management bedeutet.

Die Herausforderung

  • Die richtige Pflegeperson auswählen, um Bedürfnisse der Patienten zu erfüllen
  • Schichten so einplanen, dass für jeden Patienten ausreichend Zeit vorhanden ist
  • Mitarbeiter befähigen, ihre Terminplanung selbstständig zu gestalten (Self Scheduling)
  • Eine bessere Transparenz innerhalb des Planungssystems schaffen, um möglichen Verstößen gegen das Arbeitsrecht vorzubeugen
  • Jederzeit Zugriff auf zuverlässige Managementinformationen erhalten
  • Die Fähigkeit erlangen, Kosten zu verwalten

So optimierte Attendo seine Welt

  • Verbesserter Planungsprozess, um so den Fokus auf die Patienten richten zu können
  • Mitarbeitern eine eigenständige Terminplanung (Self Scheduling) ermöglichen
  • Den Planungsprozess kostenbewusster gestalten
  • Durch verlässliche Echtzeit-Management-Informationen die Entscheidungsfindung verbessern
  • Mögliche Verstöße gegen das Arbeitsrecht proaktiv ermitteln
Lösungen

  • ORTEC Workforce Scheduling
  • ORTEC Workforce Scheduling BI Support
  • ORTEC Workforce Scheduling Budget & Control
  • ORTEC Workforce Scheduling Employee Self Service
  • ORTEC Workforce Scheduling Self Scheduling
Die Ergebnisse

  • Bessere Behandlungsqualität, da sich der tägliche Personaleinsatz nach den Bedürfnissen der Patienten richtet
  • Patienten erleben weniger kurzfristige Änderungen, da Schichtwechsel in letzter Minute seltener vorkommen
  • Größeres Mitarbeiterengagement durch die Kontrolle über die eigene Work-Life-Balance
  • Der Zeitaufwand für die Terminplanung wurde von zwei Tagen auf zwei Stunden reduziert
  • Kostenplanung in Echtzeit
  • Weniger Papierverbrauch durch umweltschonende digitale Arbeitsweise
„Unsere Mitarbeiter sparen jetzt Zeit und Energie für dringliche Aufgaben.“
Attendo