Coles

Als führendes australisches Einzelhandelsunternehmen für Lebensmittel und Alkohol betreibt Coles über 700 Supermärkte in ganz Australien. Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern ist die Kette in allen australischen Bundesstaaten und Territorien stark vertreten. Coles und sein Hauptkonkurrent Woolworths machen gemeinsam ca. 80 % des australischen Einzelhandelsmarkts aus.

Die Herausforderungen

Die betriebliche Routenplanung vereinfachen und koordinieren und den Transport unter Berücksichtigung der folgenden Faktoren optimieren:

  • vielfältige Fahrzeugtypen mit unterschiedlichen Nutzlasten und Haltungskosten
  • Einschränkungen für die Lagerlieferung: Zeitfenster, Zugangsvoraussetzungen
  • firmeneigene Ressourcen sowie Ressourcen von Unterauftragnehmern mit angemessenen Kostenmodellen
  • komplexe Verkehrsbedingungen: Verkehrsaufkommen, Straßensperren usw.
Darüber hinaus ist Coles häufig mit taktischen Herausforderungen konfrontiert, wie z. B. Volumenschwankungen in Abhängigkeit von Spitzenzeiten und Jahreszeit, Änderungen der Lieferzeitfenster der Lager sowie staatliche bzw. bundesstaatliche Aktualisierungen von Transportvorschriften. Diese Herausforderungen erfordern eine leistungsstarke, taktische Modellierungsanwendung, mit der sich die Auswirkungen verschiedener Modelle und Szenarien auf Kosten, Zeit und Ressourcen bestimmen lassen.

Die Lösung

2012 implementierte Coles ORTEC Routing and Dispatch für die Optimierung von Transportlast, Touren und Routen und die Zuweisung der passenden Fahrer. Die ausgeklügelten Optimierungsalgorithmen von ORTEC Routing and Dispatch berücksichtigen zahlreiche Ziele und Einschränkungen, erstellen einen durchführbaren Transportplan und minimieren zugleich die Gesamtkosten. Darüber hinaus empfängt ORTEC Routing and Dispatch GPS-Signale von einsatzbereiten Fahrzeugen. Diese Funktion stellt den Transportplanern in Echtzeit Abwicklungsdaten mit aktualisierten ETA-Daten (Restfahrzeit), Sonderfällen u. a. relevanten Informationen bereit.

Coles setzte darüber hinaus ORTEC Tactical Routing ein, um angesichts dieser Herausforderungen komplexe taktische Modellierungsanalysen durchzuführen. Die innovativen Algorithmen der Software ermöglichen eine szenariobasierte, leistungsstarke taktische Modellierung und gewährleisten zugleich die Einhaltung von betrieblichen Vorschriften und Auflagen. Durch die Einbeziehung eventueller betrieblicher Einschränkungen in die taktische Modellierung erstellt ORTEC Tactical Routing durchführbare taktische Szenarien, die der betrieblichen Realität sehr nahe kommen.