Pompestichting

"Zufriedene Mitarbeiter und eine Reduzierung der Planungszeit um 50% durch Selbstplanung".
Die Planungsabteilung der Pompekliniek ist für die Planung mehrerer Teams zuständig, die sich aus Sozialtherapeuten zusammensetzen, die sieben Tage die Woche arbeiten, um ihren Patienten zu helfen. 
Im Jahr 2007 startete der Teamleiter der Planungsabteilung, Nanco Janssen, mit der Suche nach einer geeigneten Lösung, die es den Teams ermöglicht, sich selbst zu planen, um ihnen mehr Verantwortung für ihre Planung und Besetzung zu übertragen. Nachdem er eine Vielzahl von Systemen geprüft hatte und mit den Ergebnissen nicht zufrieden war, entschied sich Janssen, ORTEC zu bitten, ein gut funktionierendes Selbstplanungssystem bereitzustellen.